Nächste Termine

Feb
5

05.02.2016 - 09.02.2016

Feb
12

12.02.2016 13:30 - 17:30

Knobeln an Karneval

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6,

die Knobelei des Monats Februar hängt seit heute in der Schule aus und steht im Downloadbereich zur Verfügung. Eure Klassenlehrerinnen und -lehrer werden euch noch vor Karneval die Aufgabenzettel verteilen. Unter allen vollständig richtigen Lösungen, die bis zum 19. Februar bei euren Mathematiklehrerinnen und -lehrern oder direkt bei mir abgegeben worden sind, wird erneut ein großer Monatspreis verlost. Mitmachen lohnt sich wieder.

Viel Spaß wünscht die Mathematik-Fachschaft!

D. Berk


Drucken

Balkenballturnier der 5. Klassen

Balkenballturnier 2016Als gegen 11 Uhr der Gesamtsieger des Turniers feststand, war der Jubel und die Freude der 5e groß, denn wie jedes Jahr war die Motivation das Turnier zu gewinnen unter den Schüler und Schülerinnen enorm.

Pünktlich um 7.45 Uhr wurde die neue Halle von allen Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen in Beschlag genommen. Nach dem gemeinsamen Aufbau konnte das heißersehnte traditionelle Turnier beginnen. Im Wechsel spielten die Jungen-, Mädchen- und Mixedmannschaften jeder 5. Klasse gegeneinander und boten den Schülern somit die Gelegenheit sich mit allen Parallelklassen zu messen.

Weiterlesen

Drucken

Schulkinowochen in NRW und wir sind dabei

SchulkinowocheNachdem im letzten Jahr 111 Schüler und Schülerinnen an den Schulkinowochen teilgenommen hatten, stieg die Zahl dieses Jahr auf 298 Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 5-12, welche am Donnerstag, den 28.1.2016 im Rahmen der Schulkinowochen den Film „Der Kleine Prinz“ von Marc Osborne im Linden Theater in Frechen sehen durfte.
 
Pünktlich um 9 Uhr saßen die Schülerinnen und Schüler im Lindentheater und warteten gespannt auf den Start des Filmes und sie wurden nicht enttäuscht. Es wurde viel gelacht und an manchen Stellen auch das ein oder andere Tränchen verdrückt.
Der großartige Animationsfilm bietet die Gelegenheit, sich aus unserer heutigen Perspektive und auf Augenhöhe eines jungen Publikums mit einem der bedeutendsten Werke der Weltliteratur auseinanderzusetzen. Durch die Rahmenhandlung wird anschaulich dargestellt, wie aktuell die Gesellschaftskritik und moralischen Fragestellungen des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry nach mehr als 70 Jahren nach Erscheinen des Buches noch sind. Auch die anwesenden Fach- und Kurslehrer waren sehr zufrieden und haben die Exkursion mit ihren Schülern genossen.
 
Honorine Tomberg

Drucken

Mathematical Modelling competition Maastricht

MaastrichtAm Samstag, dem 23.01.2016, fand der 22. Maastricht Mathematical Modelling-Wettbewerb statt. In diesem jährlich stattfindenden internationalen Teamwettbewerb treten Oberstufenteams aus Schulen aus den Niederlanden, aus Belgien und aus Deutschland gegeneinander an und lösen komplexe Aufgaben aus allen Bereichen der Mathematik, bei denen es weniger auf konkrete Kenntnisse als vielmehr auf Logik, Kreativität, Hartnäckigkeit und Teamwork ankommt.

Das Abtei-Gymnasium wurde in diesem Jahr vertreten durch Marion Guoth, Tobias Kremper, Benjamin Nettesheim, Alina Polifke und Christian Zimmermann, die sich ein halbes Jahr lang in außerunterrichtlichen wöchentlichen Treffen mit viel Spaß an Mathematik auf den Wettbewerb vorbereitet hatten. Bei den sehr schweren Aufgaben erreichte unser Team 33 von 50 Punkten und belegte damit unter insgesamt 35 teilnehmenden Mannschaften den unglaublichen 7./8. Platz.

Wir gratulieren unserem fünfköpfigen Team zu dieser tollen Leistung!

C. Stromenger

Drucken