Nächste Termine

ERASMUS+: Europa zu Gast in Brauweiler

Erasmus Litauen D 2017Vom 5.-11.3.2017 bekamen wir ganz besonderen Besuch aus Litauen, der Türkei und aus Polen. Da unsere Schule an einem Erasmus-Projekt teilnimmt, bekamen wir die einmalige Möglichkeit, uns mit verschieden Kulturen unter dem Motto „Keep IT, stay fIT“ über IT, Gesundheit und Ernährung auszutauschen. Am Sonntagnachmittag war es dann so weit, die ersten Schüler aus Litauen kamen an. Direkt nach dem erfolgreichen Empfang trafen sich alle Familien und ihre  Austauschschüler zu einem gemeinsamen Essen im Restaurant. Wir verbrachten einen schönen und lustigen Abend.

Am nächsten Morgen startete das eigentliche Programm des Erasmus-Projekts. Wir machten Bekanntschaft mit den anderen Lehrern und Schülern aus Polen und der Türkei. Es ging los mit einigen Kennlernspielen. Wir versuchten (teils vergeblich), alle Namen zu lernen. Danach begann der eigentliche Spaß mit Computern und dem Programmieren von Lego-Mindstorms-Robotern. Hierbei müsste man erwähnen, dass fast alle Mädchen keine Ahnung von Computern hatten. Dennoch hat es am Ende des Tages jeder geschafft, einen halbwegs funktionierenden Roboter zu programmieren.

Am Dienstagmorgen begann der Tag mit einem ausgewogenen, gesunden, selbst gemachten, typisch deutschen Frühstück. Danach fuhren wir allesamt nach Köln, wo wir nach den obligatorischen Selfies vor dem Dom an einer sehr interessanten Dom-Führung teilnahmen.

Weiterlesen

Drucken

Rückgabe der Schulbücher am 31. Mai

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2,

am Mittwoch, den 31. Mai 2017 werden die Schulbücher der Abiturientinnen und Abiturienten eingesammelt. Bitte kommen Sie nach unten stehendem Zeitplan (wird auch in der Schule ausgehängt) zum Bücherraum und bringen Sie alle Bücher, die der Schule gehören, mit. Sollten Sie später für mündliche Prüfungen im 1.-3. Fach noch Bücher benötigen, so können Sie diese noch einmal ausleihen. Der Termin für diese Ausleihe ist der Tag der Bekanntgabe der Abiturergebnisse, Montag, der 19. Juni 2017, in der 5. und 6. Stunde.

Damit für die Rückgabe der Schulbücher die armen Menschen mit den Nachnamen ab „A“ nicht – wie so häufig – die Leidenden sind, beginnen wir mitten im Alphabet.

Buecherrueckgabe 2017

Liebe Grüße und viel Erfolg!

C. Breuer

Drucken

Erste Milch-Cup-Teilnahme des AGB endet im Viertelfinale

MilchcupAm Mittwoch, den 08.03.2017, hat das Abtei-Gymnasium Brauweiler erstmals an den Bezirksmeisterschaften des Tischtennis-MilchCups in Leverkusen teil. Hier trat unser Team der sechsten Klasse in einem 4er-Team gegen die anderen Schulen im Rundlauf an. Dafür hatten sich in einem Vorentscheid Mark Kaminski, Max Merkel, Timo Klinker und Felix Holzapfel aus der Klasse 6c qualifiziert.

Zuerst wurde in Gruppen á vier Schulen gespielt, wobei sich der Erstplatzierte direkt für das Viertelfinale qualifizierte und die Zweit- und Drittplatzierten den Weg über das Achtelfinale gehen mussten. Für den Viertplatzierten einer jeden Gruppe war das Turnier vorzeitig beendet.

Die AGB-Jungs legten eine makellose Vorrunde hin und gewannen alle drei Spiele gegen das Gymnasium Mülheim, Gymnasium Frechen und die Johannes-Gutenberg-Realschule Köln souverän jeweils mit 5:0.

Weiterlesen

Drucken

Musikalische Frühlingsgefühle

FrühlingskonzertAm Donnerstag, den 23. März, findet in der Aula das diesjährige Frühlingskonzert des Abtei-Gymnasiums statt. In diesem Schuljahr ist der programmatische Schwerpunkt der Einblick in die „Werkstätten“ der zahlreichen Ensembles unserer Schule.

Von den Bläserklassen der Orientierungsstufe bis zur musikalischen Abschiedsgala der Abiturienten, vom siebenköpfigen Vokalensemble bis zum 50 Mann starken Chor ist alles dabei.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

B. Landgraf

Drucken

Ausstellungseröffnung - 7 Todsünden

Im Lichthof des A-Turm sind ab heute Plastiken des Kunst LKs Q1 zu sehen, die sich mit einer der sieben Todsünden auseinandersetzen. Die Todsünden Hochmut, Geiz, Faulheit, Wollust, Zorn, Neid und Völlerei wurden von den Schülerinnen und Schülern in einer praktischen Hausarbeit umgesetzt. Die Hausarbeit ersetzt im Kunst Leistungskurs eine praktische Klausur.

Ausstellung TodsündenAusstellung TodsündenAusstellung Todsünden

Verena Schumacher

Drucken