Termine der nächsten 4 Tage

Eine Pressekonferenz im Schokoladenmuseum

Am 4.12.2018 hatten wir, drei Schülerinnen des Abtei-Gymnasiums Brauweiler im Rahmen der Moderations-AG und des Literaturkurses Kreatives Schreibendie Chance, an der Pressekonferenz der LitCologne 2019 im Schokoladenmuseum teilzunehmen. Bei unserer Ankunft wurden wir mit Pralinen empfangen und durften den Raum der Pressekonferenz betreten, von dem aus man eine wunderbare Aussicht über den Rhein hat. Nachdem uns eine Pressemappe und das Programmheft  der LitCologne in die Hand gedrückt wurde, setzten wir uns gespannt auf unsere Stühle. Besonders aufgeregt waren wir, als wir das Programm durchblätterten und die Beschreibung des Jugendbuches Thalamus von Ursula Poznanski , die wir selbst verfasst hatten, lasen. Dann begann auch schon die Konferenz. Zunächst stellten sich auf einer kleinen Bühne die zahlreichen Sponsoren vor und erzählten von ihrer langjährigen Beziehung zu der LitCologne. Unter ihnen sind zum Beispiel RheinEnergie, WDR, Thalia und Lanxess. Danach wurde das Programm der LitKidCologne sowie das Schüler für Schüler-Projekt, in dessen Rahmen wir mit der LitCologne zusammenarbeiten, vorgestellt. Zum Schluss gab es eine Präsentation des umfangreichen Erwachsenenprogrammes, das mit bekannten Autoren, Schauspielern und Moderatoren gestaltet wird. Es war ein interessanter und aufschlussreicher Tag. Wir sind sehr glücklich, dass wir diese Möglichkeit bekommen haben und durch die Teilnahme an der Pressekonferenz fühlen wir uns als einen geschätzten Teil des Projekts. Auch freuen wir uns auf den Moderations-Workshop am Montag den  21.01.2019, bei dem wir uns auf unsere Rolle beim Literaturfestival weiter vorbereiten. Die weitere Zusammenarbeit erwarten wir mit Begeisterung. Informationen zu Schüler für Schülerfinden Sie unter folgendem Link: https://www.litcologne.de/en/more-contents/schueler-fuer-schueler-2019

Annika, Celina, Zoe, D. Epe, C.Klimm

Tags: Deutsch

Drucken