Termine der nächsten 4 Tage

Umweltschutz am Abtei-Gymnasium – Projekt „Plastikfreie Mensa“

500 bis 600 Trinkpäckchen pro Tag wurden noch letzten Sommer in der Mensa verkauft, dazu unzählige Coffee To Go Becher, Plastiktrinkhalme und sonstige überflüssige Verpackungen. Damit ist nun Schluss: Iris Thimm vom Mensa-Betreiber Bäckerei Voosen hat in Kooperation mit dem Abtei-Gymnasium all dies gestrichen. Der Joghurt wird jetzt im Glas verkauft, auf Porzellanbecher gibt es Pfand und das Besteck besteht aus Bambus und Holz. Unsere Schule ist seit 2015 als „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ zertifiziert. Dies bedeutet, dass wir uns dem Thema nicht nur im Unterricht, sondern auch in der Praxis widmen. Hier geht es zum Bericht im Kölner Stadtanzeiger: 

https://www.ksta.de/region/rhein-erft/pulheim/umweltschutz-mensa-an-pulheimer-gymnasium-verzichtet-auf-plastikgeschirr-32225452

Als nächstes werden wir die Energieverschwendung beim Heizen der Schule angehen. Auf dem Weg in Richtung Nachhaltigkeit muss uns hierbei die Stadt Pulheim unterstützen. Denn die Regelung der Heizungsanlage erfolgt zentral über das Rathaus, zudem sind diverse Temperaturfühler in der Schule defekt oder müssen neu kalibriert werden.

B. Schray

Tags: Agenda21

Drucken