Die EineWeltGruppe

EineWelt-Logo-gross

Wer sind wir?

EineWeltGruppeDie im Schuljahr 2012/2013 gegründete EineWeltGruppe besteht aus engagierten Schülern aus verschiedenen Stufen.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen soziale Verantwortung zeigen, indem wir uns für unsere Mitmenschen weltweit einsetzen. Dabei haben wir zwei Schwerpunkte:

  • Einerseits möchten wir ein Bewusstsein für den fairen Handel schaffen. Dazu verkaufen wir wöchentlich an unserem selbstgebauten EineWeltBüdchen in der Aula fair gehandelte Snacks und kleine Geschenkartikel.
  • Andererseits überlegen wir uns größere Aktionen in der Schule, um Spenden für soziale Projekte zu sammeln. Seit 2 Jahren unterstützen wir Projekte der Andheri-Hilfe Bonn. Zusätzlich sammelten wir im vergangenen Jahr Spenden für Taifun-Opfer auf den Philippinen (Projekt der Kindernothilfe) und die Deutsche Kinderkrebsstiftung.

Welche Aktionen führen wir durch?

BüdchenUnsere erste Aktion war das „FAIRschenken Projekt“: Wir verkauften selbstgemachte, selbstgebackene  bzw. fair gehandelte Weihnachtsartikel am Tag der offenen Tür und in der Adventszeit 2012 in der Schule. Letztes Schuljahr gelang es uns diese Aktion zu vergrößern und einen tollen kleinen Weihnachtsbasar am Tag der offenen Tür 2013 auf die Beine zu stellen.

Unsere zweite Aktion war ein Schüler-Flohmarkt mit selbstgebauten Kirmesspielen am Präsentationstag der KulTour-Klassen im Sommer 2013. Auch dieses Projekt konnten wir ein Jahr später mit Hilfe vieler Klassen und Lehrer ausweiten, so dass wir auf dem Schuljubiläumsfest eine große bunte Schulkirmes mit vielen Spielen, Essenständen und einem Flohmarkt durchführen konnten. 

Auch in diesem Schuljahr werden wir natürlich gerne wieder solche Aktionen organisieren!

InfowandAula - JubiläumKirmes

Wenn Ihr Euch genauer über unsere Gruppe und Vorhaben informieren möchtet, schaut einfach unter dem Stichwort „Eine Welt Gruppe AGB“ auf unserer Facebook-Seite nach!

Wie könnt Ihr mitmachen?

Wir freuen uns über alle engagierten Schüler des AGB, die bei uns mitmachen möchten! Schreibt uns bei Interesse einfach eine Email oder sprecht uns in der Schule an!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns über alle engagierten Schüler, die mitmachen!

E. Gormanns und B. Wirth

Drucken