Termine der nächsten 4 Tage

Wir laden ein zur Feier unseres 45-jährigen Bestehens

Liebe Eltern, liebe Ehemalige, 

liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

liebe Freunde des Abtei-Gymnasiums!

45 Jahre – das ist doch kein Alter…

Von den ersten Anfängen bis heute hat sich unser Gymnasium beständig weiter entwickelt und stellt sich den zahlreichen neuen Anforderungen.

Zukunftsorientiertheit in Verbindung mit den Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schülern findet auch seinen Niederschlag in unserem Schulleben.

Die vielfältigen Aspekte unseres Schulkonzepts wollen wir Ihnen, unseren Gästen, in einer Reihe von Präsentationen und Projekten vorstellen. 

Sie werden bei Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen und Salaten Gelegenheit haben, sich über Ihre Eindrücke auszutauschen und miteinander, mit Eltern, Ehemaligen, Schülerinnen, Schülern, Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Erleben Sie „Schule einmal anders“!

Wir freuen uns darauf, Sie am 6. Juli 2019 ab 10:00 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

M. Sina

(Schulleiter)

Drucken

Bundesjugendspiele am Dienstag, den 18.06.2019

Am morgigen Dienstag finden wieder unsere alljährlichen Bundesjugendspiele für die Jahrgangsstufen 6 (1./2. Std.), 5 (3./4. Std.) und 7 (5./6. Std.) auf dem Sportplatz an der Donatusstraße statt. 

Aufgrund der ungünstigen Umkleidesituation am Sportplatz haben wir alle Schülerinnen und Schüler gebeten, an diesem Tag bereits in Sportsachen gekleidet in die Schule zu kommen. Der Unterricht vorher und nachher findet nach normalem Stundenplan statt – nur die Jahrgangsstufe 7 wird ihre Mittagspause ausnahmsweise nicht in der 6., sondern in der 7. Stunde haben.

Da höhere Temperaturen und Sonneneinstrahlungen zu erwarten sind, möchten wir alle Teilnehmer bitten, ausreichend Wasser und eine Kopfbedeckung als Sonnenschutz mitzubringen und sich mit Sonnencreme zu schützen.

Da die Schülerinnen und Schüler jeweils nur, wie im Rahmen einer normalen Sport-Doppelstunde, auf dem Sportplatz sein werden, können wir es verantworten, den Wettkampf auch bei den zu erwartenden Temperaturen durchzuführen. Es wird lediglich ein Dreikampf aus 50m- bzw. 75m-Sprint, Weitsprung und Ballwurf durchgeführt. 
Auf den Ausdauerlauf verzichten wir bewusst – dieser wurde bereits im Sportunterricht abgehalten!

Wir wünschen allen einen schönen und erfolgreichen Wettkampf,

mit sportlichen Grüßen für die Sportfachschaft,

B. Kosel und R. Schweikardt

Drucken

Mensa am 17. Juni geschlossen

Aufgrund einer Veranstaltung wird es am Montag, den 17. Juni, keine Essensausgabe in der Mensa geben. Auch die Brötchentheke wird nach der zweiten großen Pause geschlossen sein. Die Schülerinnen und Schüler der Stufen 6 bis Q1 sollten sich somit in den beiden großen Pausen ausreichend für die Mittagspause versorgen.

Die Essensausgabe für die Stufe 5 im Zahnrad wird an dem Tag allerdings wie gewohnt möglich sein.

Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen an diesem Tag!

T. Backherms

Drucken

Austausch zwischen dem Abtei-Gymnasium Brauweiler und der Szkoła Marzen 15.05. – 22.05.2019

logo dpwMittwoch

Die Sonne scheint und aufgeregt warten wir auf die Ankunft unserer polnischen Gäste für die nächste Woche. Alle sind gespannt, wie das erste Treffen nach unserem gemeinsamen Treffen im polnischen Krzyżowa(Kreisau) ablaufen wird. Dort haben wir uns im September 2018 zum ersten Mal in der internationalen Jugendbegegnungsstätte getroffen und eine lehrreiche und interessante Zeit verbracht. Elf polnische Schülerinnen und Schüler sind nun nach Brauweiler gekommen, um acht Tage bei uns und unseren Familien zu leben, den Unterricht des Abtei-Gymnasiums zu besuchen und auf historische Spurensuche zu gehen. Die meisten unserer Austauschschüler kennen wir bereits aus Kreisau, sind genauso alt wie wir und besuchen ebenfalls die neunte Klasse unserer Partnerschule, der Szkoła Marzen aus Piaseczno.

austausch polen 1austausch polen 2austausch polen 1

Natürlich sind wir ziemlich aufgeregt und gespannt, was uns die kommenden Tage erwartet. Als die polnische Gruppe endlich ankommt, sind aber alle Zweifel und Ängste schnell verflogen und wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit. Nach einem kurzen Mittagessen in der Mensa unserer Schule machen wir uns auf den Weg nach Hause, um unseren Gastschülern unsere Familien vorzustellen. Manche gehen zu Fuß, andere fahren mit dem Bus oder werden mit dem Auto abgeholt. Uns allen gemeinsam ist, dass wir alle gespannt sind, wie es unseren Gästen in unseren Familien und in Deutschland gefallen wird.

Nachdem die Zimmer gezeigt, die Geschenke ausgepackt und etwas geredet wurde, geht es sogleich an die Nachmittagsplanung. Vom Entspannen im Garten bis zu einem Eis im Anschluss ist alles dabei. Nach der Anstrengung der Anreise und all den neuen Eindrücken sind unsere polnischen Freunde schon früh müde und wir begeben uns nach einem gemeinsamen Abendessen früh zu Bett, um für den nächsten Tag möglichst fit zu sein.

Weiterlesen

Drucken

Der neue Katalog ist da!

Heute ist der neue Katalog zur Wahl von Neigungskurse und Arbeitsgemeinschaften in den Klassen 5-8  für das kommende Schuljahr verteilt worden.

Ihr habt die Möglichkeit zwischen vielen interessanten Neigungskursen zu wählen und vielleicht im kommenden Schuljahr eine Arbeitsgemeinschaft zu belegen.

Bitte gebt den entsprechenden Wahlbogen unbedingt bis nächsten Donnerstag, den 13.06.19, bei euren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern ab. 

Viel Spaß beim Aussuchen!

B. Odukoya

Drucken