Termine der nächsten 4 Tage

Ausflug der Klasse 7c zum Neven-DuMont-Haus

klassenausflug 7cAm 9. Dezember 2019 unternahmen wir, die Klasse 7c, einen Ausflug zum Neven-DuMont-Haus. Diese Exkursion bildete den Abschluss unseres Zeitungsprojekts, in dem wir uns intensiv mit dem Kölner Stadt-Anzeiger befasst hatten. Neben dem Kölner Stadt-Anzeiger entstehen im DuMont-Haus die Kölnische Rundschau, der EXPRESS, die Hamburger Morgenpost und die Mitteldeutsche Zeitung.

Nachdem wir angekommen waren, wurden wir zuerst in einen Konferenzraum geleitet. Dort durften wir alle Fragen zum Thema Zeitungen, Zeitschriften und natürlich speziell zum Kölner Stadt-Anzeiger loswerden. Wusstest ihr z.B., dass täglich rund 500 000 Exemplare des Stadtanzeigers gedruckt werden oder dass die Leserbriefe zu der Kinderzeitung Duda größtenteils von Erwachsenen stammen? 

Danach startete unsere Führung. Wir kamen an vielen Büros und den Lager- und Verpackungshallen vorbei, doch das Highlight der Besichtigung war die Druckerei. Dort sahen wir z.B. ein riesiges Papierrollenlager, in dem ein ferngesteuerter Roboter mit seinen Greifarmen von oben die Papierrollen ergriff, um sie zu den Druckmaschinen zu transportieren. Der Neven-DuMont-Verlag besitzt eine große und eine kleine Druckmaschine. Die große Maschine ist vier Stockwerke hoch! Die kleinere, aber schnellere Druckmaschine erreicht bei Höchstgeschwindigkeit 40 km/h. Die Zeitungen werden nach dem Druck zusammengefaltet und anschließend zum Trocknen mithilfe eines Konstrukts aus Schienen, welches unter der Decke verläuft, mehrere Kilometer durch die Fabrikhalle „gefahren“. 

Zum Abschluss besuchten wir noch den Weihnachtsmarkt am Dom. Es war gelungener Ausflug, der uns viel Spaß gemacht hat. 

Charlotte Puffer, Luisa Burmann, A. Odendahl

Drucken