Termine der nächsten 4 Tage

Aussetzung des Unterrichts ab Montag bis zum Beginn der Osterferien

Das Abtei-Gymnasium stellt wegen der Verbreitung des Corona-Virus ab Montag, den 16. März, bis einschließlich Freitag, den 3. April, den Unterrichtsbetrieb ein.

Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17. März) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Wir werden am Montag und Dienstag in der Zeit von 7.45 Uhr bis 15.00 Uhr eine Betreuung sicherstellen. An diesen beiden Tagen findet aber kein Unterricht statt.

Für Eltern, die eine Betreuung ihrer Kinder nicht sicherstellen können bzw. in unverzichtbaren Bereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, werden wir für die Zeit ab dem 18. März ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereiten. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie zu Beginn der nächsten Woche.

Ebenfalls zu Beginn der nächsten Woche werden wir darüber informieren, in welcher Form das Lernen der Schülerinnen und Schüler zu Hause bis zu den Osterferien fortgeführt und begleitet wird. Das Schulgebäude wird in der nächsten Woche nicht geschlossen sein, so dass bei Bedarf noch Bücher und Material aus den Unterrichtsräumen oder Schließfächern geholt werden können.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Stufe Q2 erhalten in der nächsten Woche weitere Informationen zum Ablauf der Abiturprüfungen. Nach jetzigem Stand sollen die Abiturprüfungen an den vorgesehenen Terminen stattfinden.

Für das Lehrerkollegium findet am Montag ab 10.00 Uhr eine Dienstbesprechung im Raum B 20 statt. Am Montagmorgen ist Anwesenheitspflicht für die Kolleginnen und Kollegen nach Stundenplan.

Torsten Backherms

Stellv. Schulleiter

Drucken