Die Mittelstufe am Abtei-Gymnasium

Die Mittelstufe umfasst die Klassen 7 - 9 und bildet als zweiter Block in der Sekundarstufe I  das Verbindungsglied zwischen der Erprobungsstufe und der gymnasialen Oberstufe. Die gesetzliche Grundlage der Arbeit in der Mittelstufe sind das Schulgesetz des Landes NRW, die APO SI und die Kernlehrpläne der einzelnen Fächer.

Die Stundentafeln des Abtei-Gymnasiums geben einen Überblick über die unterrichteten Fächer in den einzelnen Jahrgangsstufen.

In der Mittelstufe findet im Rahmen des Schulprogramms die zweite Klassenfahrt statt. Alternativ bietet das Abtei-Gymnasium Segeln und Kanufahren in Guidel (Frankreich), der Partnerstadt des Erftkreises, (in der Fahrtenwoche vor den Herbstferien in der Stufe 9) oder eine Skifahrt nach Süditrol (Italien), die im Frühjahr der Stufe 8 stattfindet, an.

Ansprechpartner für Fragen zur Mittelstufe (auch bei Anmeldungen) sind Frau Koch (Leitung) und Herr Piazolo (Mitarbeit).

Drucken